1.38. Das System der Abkühlung des Motors

       DIE WARNUNGEN
1. Beim Aufmachen des Deckels des erweiternden Behälters (der Abb. 1.57) auf dem heissen Motor beachten Sie die Vorsicht, da hinausgehende heisse Paare zu den starken Brandwunden bringen können.
2. Lassen Sie das Treffen der kühlenden Flüssigkeit auf die Haut, die Kleidung und lakokrassotschnoje die Deckung der Karosserie, andernfalls nicht zu, die Oberfläche von der reichlichen Anzahl des Wassers auszuwaschen.


Die Abb. 1.57. Der erweiternde Behälter des Systems der Abkühlung


Das Niveau der kühlenden Flüssigkeit. Für die normale Arbeit des Motors soll sich das Niveau der kühlenden Flüssigkeit zwischen den Notizen «MIN» und «MAX» des erweiternden Behälters befinden. Auf dem kalten Motor soll das Niveau der kühlenden Flüssigkeit im erweiternden Behälter auf der Höhe des Zeichens «MIN», auf heiss – «MAX» sein. Im erweiternden Behälter befindet sich der Sensor des Niveaus der kühlenden Flüssigkeit, der bei der Notsenkung des Niveaus der kühlenden Flüssigkeit die Signallampe in die Kombinationen der Geräte aufnimmt. Bei den normalen Bedingungen des Betriebes des Autos und der Dichtheit braucht das System der Abkühlung die zusätzliche technische Wartung tatsächlich nicht. Als kühlende Flüssigkeit verwenden das Frostschutzmittel auf etilenglikolewoj der Grundlage mit dem Hemmstoff der Korrosion.
Die Prüfung der Dichtheit des Systems der Abkühlung. Die Stellen der Ausfließen der kühlenden Flüssigkeit kann man nach dem Vorhandensein des Überfalles der weißen Farbe bestimmen. Umbiegend und die Schläuche und die Ärmel zusammenpressend, prüfen Sie ihre Elastizität und das Vorhandensein der Risse. Prüfen Sie die Zuverlässigkeit der Befestigung der Schläuche und der Ärmel des Systems.
Die schnelle Senkung des Niveaus der kühlenden Flüssigkeit, das Vorhandensein in ihr zeugen die Öle, sowie das Erscheinen des weißen Rauchs aus dem Ausblaserohr vom "Verbrennen" der Verlegung des Kopfes des Blocks der Zylinder, die man ersetzen muss.
Der Lüfter der Abkühlung des Motors reiht sich automatisch nach dem Signal des Sensors der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit ein. Nach der Unterbrechung des heissen Motors kann der elektrische Lüfter noch neben 10 Minuten Nach der Ausschaltung der Zündung der möglich automatische Einschluss des Lüfters bei der Erhöhung der Temperatur des Motors arbeiten.

       DIE WARNUNG
Wenn sich die Temperatur der kühlenden Flüssigkeit hoch, und den Lüfter nicht einreiht, muss man und falls notwendig prüfen, die Schmelzsicherung des Lüfters zu ersetzen. Wenn sich der Lüfter wieder nicht einreiht, wenden sich auf die Station der technischen Wartung und der Reparatur der Autos.