11.3.1. Die Abnahme

Die Abnahme erzeugen Sie in der folgenden Ordnung:
– Schalten Sie "minussowyj" die Leitung von der Klemme der Batterie aus;
– Nehmen Sie das Steuerrad ab;
– stwernite die Schrauben nehmen Sie die oberen und unteren Mäntel der Steuerspalte eben ab;

       DIE WARNUNG
Für die Befestigung werden die Bolzen mit dem abgeschnittenen Kopf verwendet, die es wyswerlit notwendig ist.

– Drei Schrauben abgewandt, nehmen Sie von der Steuerspalte die Umschaltern ab und schalten Sie die elektrischen Stecker aus;
– Abwenden Sie und nehmen Sie die untere Ausstattung des Paneels der Geräte und das Regal des Paneels seitens des Fahrers ab;
– Nehmen Sie die Tasche seitens des Fahrers ab;
– Schalten Sie den elektrischen Kontaktstecker vom Zündschloß aus.
– Wenden Sie die Bolzen der Befestigung der Steuerspalte ab;

Die Abb. 11.4. Die Steuerspalte: 1 – die obere Steuerwelle; 2 – der unterstützende Ring; 3 – die instationäre Buchse; 4 – die Scheibe; 5 – die Mutter; 6 – die Schaltfläche des lautlichen Signals; 7 – der Körper der Steuerspalte; 8 – der Bolzen; 9 – das untere Lager; 10 – die Feder; 11 – das universelle Gelenk


– Wenden Sie den Bolzen der Befestigung ober und unter universell der Gelenke 11 (die Abb. 11.4) ab und ziehen Sie die Steuerspalte aus dem Auto heraus;

Die Abb. 11.5. Die Anordnung der Schrauben der Befestigung des Umschalters der Wendungen


– Drei Schrauben der Befestigung (die Abb. 11.5) abgewandt, nehmen Sie den Umschalter der Wendungen ab und schalten Sie von ihm den elektrischen Stecker aus;

Die Abb. 11.6. Das Zündschloß und die Umschaltern der Steuerspalte: 1 – der Körper des Zündschlosses; 2 – der unterstützende Ring; 3 – die Steuerwelle; 4 – die Kontaktgruppe des Schlosses; 5 – der Kontaktring; 6 – der Zylinder des Zündschlosses; 7 – die Feder; 8 – die Klemmringe; 9 – das Rohr der Steuerspalte


– Ziehen Sie aus der Steuerspalte stjaschnoje den Ring, die Feder 8 (die Abb. 11.6) und den Kontaktring 6 heraus;
– Wenden Sie die Schraube der Befestigung des Körpers des Zündschlosses ab und nehmen Sie das Zündschloß ab, es nach oben nach der Steuerspalte geschoben;

Die Abb. 11.7. Die Stelle für das Bohren der Öffnung vom Durchmesser 3 mm für die Abnahme des Zylinders des Zündschlosses (а=12 mm, b=10 mm)


– Für den Ersatz des Zylinders 7 Zündschlösser wyswerlite die Öffnung vom Durchmesser 3 mm im Punkt, der auf die Abb. 11.7 angegeben ist;
– Durch die Öffnung drücken Sie auf die Feder des Zylinders des Zündschlosses und ziehen Sie den Zylinder des Schlosses heraus;
– Stellen Sie den neuen Zylinder des Schlosses in den Körper ein und, den Schlüssel im Zylinder des Zündschlosses umgedreht, stoßen Sie den Zylinder mit dem Begrenzer;
– Ziehen Sie von den Flachzangen die Verlegung heraus und ziehen Sie die Feder und den Kontaktring heraus;
– Ziehen Sie den unterstützten Ring heraus;
– Wenden Sie klemm- den Bolzen ab, der die Zwischenwelle zum unteren Ende der Steuerwelle festigt;
– Ziehen Sie die Steuerwelle heraus und nehmen Sie die Feder ab.
– Für den Ersatz des unteren Lagers der Steuerspalte ziehen Sie es nach unten aus dem Körper der Steuerspalte heraus.
– Stellen Sie das neue Lager fest, es auf die Stelle in der Gründung der Spalte einführend, entsprechend rohr- oprawku verwendend.
– Prüfen Sie den Zustand der Details und falls notwendig ersetzen Sie die Abgenutzten.