12.15.1. Das Prinzip der Handlung

Die meiste Effektivität des Bremsens wird bei der maximalen Kupplung des Reifens mit der Oberfläche des Weges erreicht. Beim Gleiten des Reifens nach der Oberfläche im Laufe des Bremsens wird die lineare Geschwindigkeit des Rads weniger Geschwindigkeiten des Autos. Das minimale Gleiten (0 %) wird beim frei gerollten Rad erreicht, und maximal (100 %) — wenn ist das Rad blockiert. Die optimale Effektivität des Bremsens wird beim Gleiten, das 15 % gleich ist erreicht. Gerade bleibt bei solcher Größe des Gleitens die Immunität und die Lenkbarkeit des Autos vollkommen erhalten.
Das Antiblocksystem ist vorbestimmt, den Druck zu beschränken, der im hydraulischen System der Bremsen geschaffen wird, damit die Größe des Gleitens der Optimalen nah war. In die Grundlage der Arbeit des Antiblocksystems ist geteilt für jedes Rad das Prinzip der Handlung gelegt. Das System ist sofort gerufen, auf jede Veränderung des Koeffizienten der Kupplung des Rads mit der Oberfläche und der Belastung auf das Auto zu reagieren.
Das Antiblocksystem behindert die Blockierung der Räder beim heftigen Bremsen. Dank ihm verringert sich der Bremsweg, besonders bei der niedrigen Kupplung mit der Reisedeckung beim Regen und dem Schnee. Die Kraft der Kupplung zwischen den Rädern und dem Weg ist es mehr, wenn beim Bremsen des Rads das Drehen fortsetzen. Außerdem bleibt sogar beim vollen Bremsen der Wagen verwaltet. Von den Sensoren der Wendungen — nach einem auf jedem Rad — wird die Geschwindigkeit des Drehens der Räder gemessen. Nach den Signalen, die von den Sensoren gehandelt werden, die elektronische Steuereinheit rechnet die mittlere Geschwindigkeit, ungefähr entsprechend der Geschwindigkeit der Bewegung des Autos aus. Die Geschwindigkeit des Drehens jedes abgesonderten Rads zur mittleren ausgerechneten Geschwindigkeit gegenüberstellend, bestimmt der elektronische Block den Koeffizienten der Gleitung jedes abgesonderten Rads und dadurch bestimmt, welches Rad sich im Vorblockzustand befindet.
Wenn einer vier Sensoren der Geschwindigkeit des Drehens des Rads das Signal über die Blockierung des entsprechenden Rads übergeben wird, wird die elektronische verwaltende Einrichtung das Signal der Schließung zum entsprechenden elektromagnetischen Einlassventil ausgeben, das die Abgabe der Bremsflüssigkeit durch die Bremsrohrleitung zur Bremse dieses Rads sofort überdecken wird und bleibt die Kraft des Bremsens ständig. Wenn das Gleiten immerhin dauern wird, wird sich das Abschlußventil auch den Druck im hydraulischen System des gegebenen Bremsmechanismus öffnen wird sich verringern. Kaum wird das Rad wieder beginnen, sich zu drehen, wird sich einlass- öffnen und es wird das Abschlußventil geschlossen werden. Der Druck in der Kontur wird wachsen, und das Rad wird das Bremsen wieder beginnen.
Der Zyklus des Bremsens und des freien Drehens des Rads verwirklicht sich für den sehr kurzen Zeitraum (mehrmals in die Sekunde) und wird bis zur vollen Unterbrechung des Autos oder bis zu otpuskanija die Bremspedale wiederholt. Die Handlung dieses Prozesses erstreckt sich auf jedes abgesonderte Rad.
Das System der Notabschaltung gewährleistet die Abschaltung des Systems ABS bei einem beliebigen Defekt oder bei niedrig (es ist 10 niedriger) die Anstrengung im Bordnetz des Autos.
Die elektronische verwaltende Einrichtung erfüllt auch die diagnostische Funktion, den Fahrer vom Anbrennen der Kontrolllampe über die Registrierung des Defektes der elektrischen Ketten oder der Elemente des Antiblocksystems benachrichtigend. Beim fehlerhaften System ABS der Bremse setzen fort, im gewöhnlichen Regime (ohne Antiblockierung zu arbeiten).
Das Anbrennen des Kontrolllampe ABS während der Bewegung signalisiert über den Defekt und die Abschaltung des Systems. In diesem Fall muss man auf folgende Weise handeln:
Halten Sie das Auto an, schalten Sie aus und wieder starten Sie den Motor;
Prüfen Sie die Anstrengung der Batterie. Falls die Anstrengung 10,5 In niedriger ist, ist es die Batterie erforderlich, zu laden;

       DIE WARNUNG
Wenn der Kontrolllampe ABS am Anfang der Fahrt brennt, und dann erlischt, bedeutet es, dass die Anstrengung niedriger als zulässige Grenze für die Arbeit ABS war, aber dann wurde infolge der Arbeit des Generators erhöht.

Prüfen Sie, ob okislilis die Schlussfolgerungen der Batterie;
Werden das Auto aushängen, nehmen Sie die Räder ab und prüfen Sie die Intaktheit der elektrischen Leitungsanlage der Sensoren der Geschwindigkeit des Drehens der Räder;
Wenn der Defekt nicht enthüllt ist, so muss man die weitere Prüfung des Antiblocksystems der Bremsen an der spezialisierten Station der technischen Wartung durchführen.

       DIE ANMERKUNG
Seit Juni 1988 hat die Steuereinheit ABS das Modul, das sich bestimmend und die Defekte merkt, entstehend in Betrieb. An der Station der technischen Wartung werden die Informationen aus dem Block des Gedächtnisses ausgelesen und der Defekt wird entfernt.