16.1.2. Die Vereinigung der Karosserie mit "der Masse"

Vor der Vereinigung der Leitungen mit "der Masse", reinigen Sie die Stellen der Vereinigungen von den Spuren des Schmutzes und der Korrosion bis zu "bis zum Metall» sorgfältig. Überzeugen sich in der Zuverlässigkeit des Zuges der Schnitzvereinigungen mit "der Masse".

       DIE ANMERKUNG
Um die sichere Vereinigung mit "der Masse" zu gewährleisten und, die Möglichkeit der Korrosionsbeschädigung der schutzlosen Grundstücke der Karosserie zu verhindern, ist es nicht empfehlenswert, die Leitung von der Karosserie ("der Masse") auszuschalten. Schalten Sie die Leitungen nur von der Batterie, dem Motor oder der Getriebe aus.