16.23.1. Die Sitze des nicht regelbaren Typs

Die Abnahme erzeugen Sie in der folgenden Ordnung:

Die Abb. 16.80. Die Befestigung des Rücksitzes: 1 – die Bolzen (die Karosserie die Limousine) oder schtify mit den Sperrplatten (die Karosserie der Kombi), die auf der Zeichnung nicht vorgeführt sind; 2 – die Sperrklammern


– Wenden Sie die Bolzen 1 (die Abb. 16.80) ab oder erreichen Sie die Stifte der Befestigung des Kissens des Rücksitzes in seinem unteren Vorderteil.

       DIE ANMERKUNG
Auf den Autos der Kombi nimmt sich der Rücksitz von den Stiften und den spannkräftigen Scheiben zusammen.

– Verschieben Sie den Sitz vorwärts und legen Sie den hinteren Rücken zusammen.
– Hinter dem Sitz arbeitend, erreichen Sie die Sperrklammern 2 und wenden Sie die Bolzen ab.
– rasschplintujte erreichen Sie den Finger des Gelenkes vom zentralen Träger eben.
– Pressen Sie vom Bolzen den äusserlichen Träger zusammen.